Bestattungen

Was tun, wenn jemand stirbt?

Ein Todesfall ist für uns alle eine aus­ser­ordentliche und schmerzliche Situation. Zur Trauer gesellt sich oft eine gewisse Hilflosigkeit. Diese Angaben sollen Ihnen dabei hel­fen, sich bei einem To­desfall in Ihrer Familie bezüglich der not­wendigen Schritte zurechtzufinden.

  • Tritt der Todesfall zuhause ein, ist dieser sofort dem Haus- oder dem Pikett-Arzt zu melden. Er stellt die «Ärztliche Todesbescheinigung» zu­handen des Zivilstandsamtes aus.
  • Mit dieser «Ärztlichen Todesbescheinigung» und dem Familienbüchlein melden Sie sich beim Bestattungsamt des gesetzlichen Wohnsitzes.
  • Bei Sterbefällen in Spitälern oder Heimen übernehmen die zustän­digen Ärzte die Ausstellung der Todesbescheinigung und evtl. wird auch die Anmeldung des Todesfalles beim Zivilstandsamt durch die Institution gemacht. Falls dies so ist, melden Sie sich mit der Kopie der «Ärztlichen Todesbescheinigung» auf dem Bestattungsamt Ihrer Wohngemeinde.
  • Grundsätzlich wird die verstor­bene Person in jener Gemeinde bestattet, wo sie zuletzt wohnhaft war. Der Bestat­tungsbeamte wird im Einvernehmen mit der Trauer­familie und dem zuständigen Pfarramt den Zeitpunkt der Beer­digung festlegen. Er wird die An­gehörigen bezüglich Bestattung beraten und die nötigen Vor­kehrungen erledigen. Es ist wert­voll, wenn die Trauerfamilie be­reits die nötigen Entscheidungen wie Bestat­tungsart, Aufbahrung und Gräbertyp ge­fällt hat. Wenn die Bestattung in einer anderen Gemeinde erfolgen soll, ist die Zustimmung der dortigen Behörde nötig.
  • Sind die Details bezüglich der Be­stat­tung geregelt, können Sie die weiteren Trauerfeierlichkeiten or­ganisieren, wie die Todesanzeige in der Zeitung, Leidzir­kulare oder Trauermahl.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Be­stattungsamt unter +41 61 906 10 10 gerne zur Verfügung.

Das Bestattungs- und Friedhofsreglement finden Sie im Onlineschalter.
Weitere Informationen:

Todesfall - was ist zu tun?
Bestattungsinstitute
Vorsorgliche Angaben für den Todesfall

Zuständige Abteilung: Einwohnerdienste
Fragen und Auskünfte unter +41 61 906 10 10

Zum Onlineschalter

zur Abteilung Einwohnerdienste