Navigieren in Frenkendorf

Menü

Strategie Mühleacker Halde Neufeld

Die Schwimmhalle und das Ortsmuseum sollen erhalten bleiben

Der Kanton befasst sich schon seit längerem mit dem Sekundarschulstandort Frenkendorf und den dringend anstehenden Sanierungsarbeiten an den Gebäuden der Schulanlage Mühleacker. Parallel dazu befasst sich auch die Gemeinde mit den ebenfalls dringend anstehenden Sanierungen der drei Kindergärten Neufeld und der gemeindeeigenen Schwimmhalle, um die Planung und die damit verbundenen Überlegungen möglichst aufeinander abzustimmen.

In Kenntnis der Überlegungen und Planungen von Seiten der Gemeinde gab der Kanton den Auftrag für die strategische Planung des Sekundarschulstandortes Frenkendorf. Das Erfreuliche an der Planung des Kantons, ist die grundsätzliche Festhaltung am Standort Frenkendorf und dem Ausbau auf 27 Klassen. Daraus entsteht ein fester Rahmen für den langfristigen Erhalt des Schulstandorts und der Planung zur Umsetzung des Schulraumbedarfs. Für die weitere Beratung setzte der Gemeinderat eine Begleitkommission ein, welche die direkt betroffenen Nutzgruppen im Rahmen von Hearings befragte. Die wichtigsten Argumente Pro und Contra zum Erhalt der Schwimmhalle wurden in einem Bericht zusammengefasst und dem Gemeinderat zur Beratung und für das weitere Vorgehen unterbreitet.

Der Gemeinderat nahm vom Resultat und dem Bericht aus Hearings zustimmend Kenntnis und folgte den Empfehlungen der Begleitkommission. Sie sprachen sich im Grundsatz für den Erhalt der Schwimmhalle aus. Der Erhalt des Ortsmuseums am heutigen Standort ist unbestritten und soll bei der zukünftigen Aussenraumgestaltung in das neue Konzept eingebunden werden. Bevor an kommenden Einwohnergemeindeversammlungen wegweisende Kreditbeschlüsse gefasst werden, ist die Bevölkerung in die Entscheidung einzubeziehen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand zu informieren und Ihre Meinung in einer Diskussion einzubringen.

Am Dienstag, 24. September 2019, 19.30 Uhr, lädt der Gemeinderat alle Interessierten zu einer Infoveranstaltung im Saal Wilden Mann ein.

Strategiebericht